Stadt Ahlen News

Zeitplan für Marktplatzumbau steht

Die barrierefreie Umgestaltung des Marktplatzes wird von allen Beteiligten in hohem Maße Durchhaltevermögen und Geduld abverlangen. Das sagte Stadtbaurat Andreas Mentz am Montagabend im Alten Ratssaal, als er gemeinsam mit Vertretern seiner Fachverwaltung und der Stadtwerke zehn Anliegern und einem Vertreter der Marktbeschicker die Zeitschiene vorstellte, in der das „Projekt Marktplatz“ angegangen wird. Aus dem konstruktiv geführten Gespräch nahmen die städtischen Planer Anregungen der Anlieger mit, wie die Bauphase für Anwohner und Geschäftsinhaber so erträglich wie möglich gestaltet werden kann. Sorgen bereitete manchen Marktplatzanrainern die Aussicht, dass ihre Läden nicht mehr von der Kundschaft angesteuert werden. Ein spezielles Leitsystem und eine „Baustellenzeitung“ sollen die Kundenströme auch während der Erd- und Oberflächenarbeiten auf den Marktplatz lenken. Der Dialog mit den Anliegern werde laufend fortgesetzt, so Mentz: „Weitere Ideen, die den Ma ...

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Karolina Strassmayer & Drori Mondlak – KLARO! Jazz Quartett

Im Rahmen ihrer beliebten Reihe „Get Jazzed in Ahlen“ präsentiert die Kulturgesellschaft der Stadt Ahlen e.V. am Donnerstag, 2. März, um 20.00 Uhr das Quartett KLARO! im Kunstmuseum Ahlen am Museumsplatz 1. Die vier Ausnahmemusiker verbindet die Lyrik der europäischen Klassik und Folklore mit der rhythmischen Kraft des amerikanischen Jazz und der harmonischen Raffinesse der zeitgenössischen Musik. Der musikalische Bogen spannt sich von kraftvoll, spritzigen Grooves zu poetischen Balladen und explosivem Swing. Egal in welchem Genre sich die Musiker von KLARO! bewegen, ihre Musik ist stets voller Passion, Neugier und Lebenslust. Von den Lesern des amerikanischen Jazzmagazins Downbeat wurde die Ausnahmemusikerin Karolina Strassmayer mehrmals unter die weltweit fünf besten Altsaxophonisten gewählt. Sie erspielte sich eine ausgezeichnete Reputation in der New Yorker Jazzszene und ist seit 2004 die erste Frau in der mit mehreren Grammys ausgezeichneten WDR Big Band Köln. Sie sp ...

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

SOUNDSEEING VI - Impressionen 2016

Mit zahlreichen Konzerten, Workshops und Ausstellungen begeisterte das Klangkunstfestival "SOUNDSEEING" zwischen März und Oktober 2016 in seiner sechsten Auflage Besucher aus dem gesamten Münsterland und darüber hinaus. Auch Ahlen war beteiligt. Das Video gibt einen Eindruck der künstlerischen Vielfalt des Projekts und lässt Veranstalter, Künstler und Besucher der Klangkunstreihe zu Wort kommen. Veranstaltungsorte & -partner:Ausstellungshalle am Haverkamp | Burg Vischering, Lüdinghausen | cuba cultur, Münster | DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst | Gemeinde Altenberge | eiskeller Altenberge | Kloster Bentlage, Rheine | Kreis Coesfeld | Kreis Steinfurt | kubaai Bocholt | Kulturbüro Münsterland | Kunstmuseum Ahlen | Landschaftsverband Westfalen-Lippe | LWL Industriemuseum TextilWerk Bocholt | Musikhochschule Münster | phänomexx Ahlen | Stadt Ahlen | Stadt Bocholt Beteiligte Künstler:Aernoudt Jacobs, Ensemble Atonor, Pieterjan Ginckels, Markus Stockhausen Ensembl ...

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Anträge jetzt stellen: Aktions- und Initiativfonds vergibt 44.000 Euro

Noch bis Ende dieser Woche (24. Februar) können Anträge für Maßnahmen gestellt werden, die der Weiterentwicklung des demokratischen Gemeinwesens dienen. 44.000 Euro hält dazu in diesem Jahr der Aktions- und Initiativfonds der Partnerschaft für Demokratie Ahlen „Demokratie leben! Eine Idee vom Glück“ bereit. Antragsberechtigt sind alle nicht staatlichen, gemeinnützigen Organisationen. Ziel der Partnerschaft ist es laut Koordinator Michael Engbers, vor Ort die Zusammenarbeit der Akteure gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit zu fördern. „Besonders sollen dabei demokratischen Werte wie Chancengleichheit, Gleichberechtigung, Solidarität und Gleichwertigkeit gelebt und gestärkt werden.“ Als Beispiele für förderfähige Einzelprojekte nennt er Workshops gegen Diskriminierung, interkulturelle Trainings, Diskussionsveranstaltung, Kunstprojekte zum Thema Demokratie und kulturverbindende Feste. Aber auch neue Ideen sind hochwillkommen. Zuständig für d ...

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Kinderturnen mit Christina

Bei diesem neuen Angebot der Familienbildungsstätte für Grundschulkinder können sie ihrem natürlichen Bewegungsdrang folgen und Freude an sportlicher Betätigung finden und weiter entwickeln. Der erste Kurs beginnt am Samstag, 4. März von 10 bis 11.30 Uhr und läuft über fünf weitere Samstagvormittage. Weitere Kurse sind geplant. Eine Vielfalt von altersentsprechenden Bewegungsideen, der Kontakt zu Gleichaltrigen und die Auseinandersetzung in spielerischer Form fördern das Sozialverhalten der Jungen und Mädchen. Dieses Sportangebot richtet sich an bewegungsfreudige Kinder und Kinder, die Anregung, Unterstützung und Begleitung im motorischen Bereich benötigen. Die junge Kursleiterin Christina Biener bringt die nötige Ausbildung und Kompetenz für dieses Angebot mit, aber auch jugendlichen Esprit, der die Kinder begeistern und mitreißen soll. Anmeldungen unter Telefon 02382 / 91230 oder unter www.fbs-ahlen.de

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Noch freie Plätze im Excel-Kurs

Am Donnerstag, 2. März, beginnt im Alten Rathaus in Ahlen ein neuer Excel-Anfängerkurs. Einige Plätze sind noch frei. Inzwischen gehört das Tabellenkalkulationsprogramm Excel als fester Bestandteil zum beruflichen Alltag. Es wird aber auch zunehmend im privaten Bereich für kleinere Berechnungen und Übersichten genutzt. Oft ist der Neueinstieg bzw. Umstieg von einer älteren Programmversion nicht einfach, so dass erfahrene Hilfe nötig ist, damit man sich nicht "zu Tode" sucht nach den Funktionen, die man benötigt. In diesem Seminar kann das nötige Wissen erworben und erprobt werden. In diesem Excel-Kurs werden die Grundkenntnisse vermittelt, die zum Erstellen und Gestalten von Tabellen, zur Durchführung kleiner Berechnungen mithilfe von einfachen Formeln und Funktionen sowie zum Darstellen von wesentlichen Tabelleninhalten in Diagrammform vonnöten sind. Der Kurs richtet sich an Einsteiger in die Tabellenkalkulation und Umsteiger von alten Versionen, jedoch soll ...

[ Weiterlesen … ]