Stadt Ahlen News

Aktuelle Termine im "Milchzahn"


Das hat der Kindergarten "Milchzahn" im September 2016 vor.

 

 

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Lieferung und Montage eines Wechselladerabrollsystems

Grafik: dynamisches A
Die Stadt Ahlen - Eigenbetrieb Ahlener Umweltbetriebe - veröffentlicht die öffentliche Ausschreibung "Lieferung und Montage eines Wechselladerabrollsystems 20-21 to.auf ein vorhandenes Fahrgestell".

Ausschreibung: Stadt Ahlen- Eigenbetrieb Ahlener Umweltbetriebe
Lieferung und Montage eines Wechselladerabrollsystems 20-21 to.auf ein vorhandenes Fahrgestell
Vergabenummer: 2016-0060


a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote:
Name und Anschrift: Stadt Ahlen, Zentrale Vergabestelle, Westenmauer 10, 59227 Ahlen
Telefonnummer: 02382 59 351
Telefaxnummer: 02382 59 413
E-Mail-Adresse: [ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Bauen im Ahlener Süden: Vier Grundstücke im Angebot

Foto: Vier Baugrundstücke vermarktet die Stadt Ahlen...
Vier Wohnbaugrundstücke in guter Lage bietet die Stadt Ahlen im Südenstadtteil zum Kauf an. Die zwischen 540 und 600 Quadratmeter großen Baugrundstücke liegen an der Nordseite der Von-der-Recke-Straße, die als Stichstraße mit einem Wendehammer ausgebaut ist. Auf ihnen können Einfamilienhäuser errichtet werden.

„Zielgruppe sind ausschließlich private Interessenten, insbesondere Familien mit Kindern“, sagt Dorothea Sachs, für Stadterneuerung, Projektentwicklung und Liegenschaften verantwortliche Gruppenleiterin im Fachbereich Stadtentwicklung und Bauen der Stadt Ahlen.

Für die nahezu vollständig erschlossenen Bauflächen liegt kein Bebauungsplan vor. „Art und Maß der Nutzung orientieren sich deswegen an der ...

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Vorlesezeit in der Stadtbücherei

Foto: Vorlesezeit in der Bücherei
Am Donnerstag, den 1. September, liest um 16.30 Uhr Doris Andres das Kinderbuch "Käpt’n Sharky rettet den kleinen Wal" von Jutta Langreuter und Silvio Neuendorf vor.

Aus dem dichten Nebel taucht es plötzlich vor ihnen auf: das große Walfängerschiff von Kapitän Drax. In einem Fischernetz zieht er einen kleinen Wal hinter sich her. Käpt´n Sharky und seine Freunde können es nicht fassen: Dieser miese Schurke Drax benutzt das Walkind als Köder, denn Waleltern würden  ihr Junges nie im Stich lassen. Klar, dass Käpt´n Sharky ihm schnurstracks einen Strich durch die Rechnung machen will. Aber noch während er das Netz zerschneidet, taucht über ihm an der Reling das grimmige Gesicht eines Matrosen auf, und wenig später ist Sharky von den übelsten Raubeinen umzingelt. ...

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Der Fantasie freien Lauf lassen

Foto: Ute Czieslik–Mende und Marion Gay freuen sich wieder auf schreibwillige Kinder und Jugendliche
Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Stadtbücherei Ahlen erneut für alle aufstrebenden Schriftsteller/innen (10 bis 16 Jahre) die kostenfreie Schreibwerkstatt unter der Leitung der Schriftstellerin Marion Gay an. Der Workshop beginnt am 6. September und findet zehn Mal, immer dienstags in der Zeit von 17:30 – 19:00 Uhr in der Stadtbücherei Ahlen, Südenmauer 21, statt.

An den zehn spannenden Terminen können die jungen Teilnehmer ihrer Fantasie freien Lauf lassen und Ihre Ideen zu Papier bringen. In diesem Workshop, lernen die „Schreiblehrlinge“ was zu tun ist, damit sich Gedanken zu Worten und Worte zu einem Text/Geschichte verdichten. ...

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Sonderbuchverkauf für Leser mit starken Nerven

Foto: Sonderbuchverkauf in der Bücherei
Blutrünstige und verzwickte Kriminalgeschichten haben ihren eigenen Reiz und viele Leser und Leserinnen lassen sich davon gerne faszinieren. Autoren wie Wolfgang Eschbach, Sebastian Fitzek, Nicci French, Tess Gerritsen, Elisabeth Herrmann, Ingrid Noll, Gesa Pauly, Ursula Poznanski, Arno Strobel, Sabine Thiesler und Gabriele Wollenhaupt sind in der Szene wohl bekannt und werden von vielen Krimifans immer wieder gern in der Stadtbücherei ausgeliehen.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Mord am Hellweg“ und um Platz für neue spannende Krimis zu schaffen, hat die Stadtbücherei ihre Regale und düsteren Keller für einen Krimi-Sonderbuchverkauf durchforstet. Viele „Morde“ später sind jetzt mehrere Regale an spannenden Geschichten zusammengekommen, so dass der S ...

[ Weiterlesen … ]