Stadt Ahlen News

Colbatzkys gehen in Ruhestand

Nach 44 Jahren ist an diesem Freitag eine Ahlener Ära zu Ende gegangen. Zum letzten Mal haben Gisela und Falko Colbatzky am Morgen die Rollläden ihres Kiosks am Krankenhaus hochgezogen. Bald ein halbes Jahrhundert lang führten die Eheleute die Verkaufsstelle an der Parkstraße.

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Corona-Update Kreis Warendorf: Ein weiterer Todesfall, 49 Neuinfektionen

Ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 ist im Kreis Warendorf zu beklagen: Ein 90-jähriger Mann aus Oelde ohne wesentliche Vorerkrankungen verstarb im Krankenhaus. Zudem meldet das Gesundheitsamt 49 neue Infektionen mit dem Coronavirus. Die Zahl der Gesundmeldungen liegt bei 71. Damit gibt es 899 aktive Fälle (Vortag: 922). Seit März wurden insgesamt 3673 (Vortag: 3624) Infektionen registriert. Als gesundet gelten 2736 Personen (Vortag: 2665).

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Das Schadstoffmobil kommt

Am Dienstag, 1. Dezember, kommt das Schadstoffmobil nach Ahlen und Dolberg. Von 9.00 bis 11.00 Uhr kann in Dolberg am alten Bauhof in der Twieluchtstraße Sondermüll abgegeben werden. Anschließend steht das Schadstoffmobil von 11.30 bis 15.00 Uhr in Ahlen auf dem neuen Wertstoffhof am Ostberg.

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Advent in der Vorlesezeit

Passend zum Start in die Adventszeit stehen Weihnachtsvorbereitungen im Mittelpunkt der kommenden Vorlesezeit! Am Dienstag, 1. Dezember, 16.30 Uhr, liest Vorlesepatin Angelika Knöpker das Buch „Tilli Tannenduft schreibt ans Christkind “ von Autorin Lisa Gallauner vor.

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

„Um 8 am Schacht“ zum Nachhören

Für alle, die am gestrigen Abend nicht die Möglichkeit hatten dem Aufruf „Schalt Dein Radio ein“ zu folgen, bietet die städtische Leitstelle „Älter werden in Ahlen“ allen Interessierten an, die Interviews und Wortbeiträge als Podcast nachzuhören.

[ Weiterlesen … ]

Stadt Ahlen News

Stadt in Orange: Ahlen setzte ein Lichtzeichen gegen Gewalt an Frauen

Es war das erste Mal, dass am Mittwoch aus Anlass des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen Gebäude und Plätze in Orange getaucht waren. „Das Ergebnis lässt sich sehen“, meint Elisa Spreemann, die die Aktion initiierte. Die städtische Gleichstellungsbeauftragte freut sich über den solidarischen Zusammenhalt in der Stadt Ahlen und bedankt sich bei allen, die zu dem farbenfrohen Erfolg beigetragen haben.

[ Weiterlesen … ]